Capoeira Göttingen

brasilianische Kampfkunst

Capoeira Göttingen

Werde stark, werde beweglich, werde ausdauernd

Capoeira Göttingen

brasilianische Kampfkunst

Capoeira Göttingen

Werde stark, werde beweglich, werde ausdauernd

Capoeira Göttingen

Werde stark, werde beweglich, werde ausdauernd

Kontakt

Kontaktdaten folgen nach den FAQ 🙂


FAQ

  • Muss ich sofort bezahlen, wenn ich mittrainiere?
    • Nein. Der Verein gewährt 2 kostenlose Probe-Trainings, damit du einen kleinen Eindruck unserer Trainings erhältst, bevor du in den Verein eintrittst.
  • Was sollte ich zum Training anziehen?
    • Deine Trainingskleidung sollte einerseits Bewegungen gut zulassen, da Capoeira sehr dynamisch trainiert wird. Andererseits sollte dein Outfit aber auch nicht zu weit sein, damit du nicht das ganze Training damit beschäftigt bist, deine Kleidung zu ordnen.
  • Muss ich Vorkenntnisse haben bzw. trainiert sein, damit ich mittrainieren kann?
    • Nein. Unser Training ist aufbauend organisiert, was bedeutet, dass alle Fähigkeiten wie z.B. Kraft/Technik/Beweglichkeit anfänglich mit Basisbewegungen trainiert und aufgebaut werden. Niemand fängt mit Salto an! 😉
  • Kann ich überhaupt mittrainieren, wenn ich körperliche Einschränkungen habe?
    • Ja, das ist möglich. Unsere Trainer sollten allerdings erfahren, dass du z.B. Schulter- oder Rückenprobleme etc. hast. Übungen können häufig vereinfacht oder abgeändert werden, keiner unserer Trainer wird dich zu etwas zwingen. Du solltest natürlich deine eigene Grenzen kennen und mitteilen, wann sie erreicht sind.
  • Ab welchem Alter können Kinder mittrainieren?
    • Unser Training ist ab 12 Jahren geeignet, da bei uns alle zusammen trainieren. Ein reines Kindertraining bieten wir leider nicht an, da dies separate Trainingszeiten und ein anderes Trainingskonzept erfordert.
  • Stimmt es, dass Capoeira ein Tanz ist?
    • Nein. Capoeira ist kein Kampfsport, keine Selbstverteidigung und kein Tanz, sondern eine Kampfkunst. Capoeira hat sich allerdings einzigartig als Spiel entwickelt – ein Spiel, in dem es ums Kämpfen geht.
  • Muss ich sofort kämpfen und mich auf direkten Kontakt mit Gegnern einstellen?
    • Nein. Capoeira beginnt für längere Zeit friedlich und spielerisch, bevor kämpferische Elemente trainiert werden. Wenn Partnerübungen trainiert werden, finden sie immer unter Anleitung statt.
  • Es gibt keine Einsteigerkurse? Was ist, wenn ich der einzige Anfänger bin?
    • Bei uns trainieren alle Levels zusammen, du trainierst also nie allein. Evtl. macht es dir aber mehr Spaß, wenn du einen Freund/eine Freundin als Verstärkung mitnimmst. 😉
  • Was erhalte ich für meinen monatlichen Beitrag?
    • Der TWG 1861 e.V. ist ein „ganz normaler“, eingetragener Verein – alle eingenommenen Beiträge werden ausschließlich für den Verein verwendet. Du hast die Möglichkeit zweimal pro Woche mit uns zu trainieren (ohne Ferienschließzeiten!), gleichzeitig steht dir für deinen Beitrag das komplette Vereinsangebot offen. Zudem versuchen wir ca. vier Mal im Jahr Wochenend-Trainings in Göttingen mit einem externen Trainer anzubieten.

.


Ansprechpartner Capoeira Göttingen

Anfragen zu Training/Shows/Allgemein stellst du bitte an:

Ansprechpartner:
Hr. Daniel Mäiß

Tel.: +49 151 462 854 84
Email: team@capoeira-goe.de
www: www.capoeira-goe.de